Webdesign München
FIAT FREESTYLE TEAM GERMANY

Flo Jung auf einen Sprung auf Teneriffa

Datum: 
Donnerstag, 19. August 2010
Teneriffa.jpg

Der Blick auf den Wetterbericht verhieß nur Gutes und so packte Flo seine sieben Sachen und machte sich übers Wochenende auf nach Teneriffa, um seinen Freund Dany Bruch von der World Tour, zu besuchen. Das Wetter hielt was es versprochen hatte und bot damit die optimalen Bedingungen für ein kleines Fotoshooting. Bei hoher Windstärke und riesigen Wellen war es für die beiden kein Problem gutes Footage zu sammeln. Der Spot El Cabezo ist an solchen Tagen nicht besonders leicht zu fahren. Erlaubt man sich den kleinsten Fehler an der falschen Stelle kann man am Ende sein Board in alle Einzelteile zerlegt auf den Lavafelsen wiederfinden. Flo kam da mit ein paar kleineren Kratzern im Board eher glimpflich davon.


Ein Kurztrip der feinsten Sorte

Datum: 
Mittwoch, 11. August 2010
Stunt.jpg

Raus aus dem verregneten Deutschland, mit den Jungs im Gepäck unbekannte Spots entdecken und die perfekte Welle reiten – das schreit nach einem Kurztrip an die Küste der Normandie. Das dachte sich auch Flo Jung und machte sich kurzerhand für ein paar Tage auf nach Frankreich. Hier gehören die Gezeiten zu den höchsten der Welt und da kann es schon mal vorkommen, dass der Meeresspiegel bei Ebbe und Flut um mehrere Meter schwankt. Doch Flo und seine Jungs haben die richtigen Zeiten abgepasst und ein paar ordentliche Wellen erwischt. Ein optimales Trainingslager also für den anstehenden Trip nach Teneriffa nächste Woche. Wer sehen will, wie Hr. Jung sich an neue Tricks herantastet, sollte unbedingt Flos Fotos checken.


Jürgen bei den European Skateboard Championships 2010

Datum: 
Montag, 9. August 2010
FiatFreestyleTeam_JuergenHorrwarth_02.jpg

Am Wochenende traf sich das Who is Who der europäischen Skateboard-Szene in Basel in der Schweiz. Zelebriert wurde das 10-jährige Jubiläum der European Skateboard Championships. Vier Tage feinster Skateboard-Kunst auf neu gestaltetem Streetcourse und aktualisierter Miniramp. Gestartet wurde am Donnerstag mit den Junior Championships, bei denen die unter 16-Jährigen ihr Können unter Beweis stellten. Als einer der Top 100 Skateboarder Europas war Jürgen Horrwarth für die Finalrunden gesetzt. Er zeigte ein paar spektakuläre Moves in der Miniramp und schaffte es damit am Ende auf den 6. Platz. Hier findet ihr das Video zum Event. Check it out!